Slider Kinder

Patenschaft – Ja oder Nein?

Patenschaften sind ein sehr wichtiges Instrument der Entwicklungszusammenarbeit. Genauso wie sie helfen Probleme zu lösen, können sie aber auch neue verursachen.

Ein kleines Beispiel

Voller Enthusiasmus vergaben wir die erste ROG-Patenschaft an einen Jungen in Anyiniatiase am Lake Bosumtwi. Damit konnte die Schulgebühr von Ataa für das kommende Schuljahr bezahlt werden und unsere erste Patenschaft war erfolgreich angekommen. Nur wenige Tage darauf waren wir mit einer ungeahnten Menge von Folgeproblemen konfrontiert, die wir durch die Hilfe für einen Einzelnen losgetreten hatten. Nachbarn und andere Dorfbewohner forderten von uns dieselbe Unterstützung. Für unseren jungen Verein nicht zu stemmen!

Soziale Ungerechtigkeit

Im Kampf gegen soziale Ungerechtigkeit haben wir unbewusst neue geschürt. Wer entscheidet darüber, wer in die Gunst einer Patenschaft kommt und wer nicht?

Wir setzen auf Projektpatenschaften!

Einen wesentlich besseren Ansatz bietet die Projektpatenschaft. Im Gegensatz zur personenbezogenen Patenschaft kann einer ganzen Gemeinde oder einer größeren Gruppe von Menschen geholfen werden.
Vorteil: Ihre Unterstützung minimiert neue soziale Ungerechtigkeit und setzt auf Projekte für Kinder einer Gemeinschaft.

Ihre Vorteile mit der ROG ProjektpatenschaftKindergarten klein

1. Sie unterstützen gezielt ein ROG Projekt Ihrer Wahl

2. Sie begleiten Ihr Projekt über einen längeren Zeitraum

3. Sie können Ihr Projekt jederzeit besuchen und kennenlernen

Projektpatenschaften im Überblick

Community Development Projekt

Schulprojekt Wurupong

Gesundheitsbildung

Wir freuen uns auf Ihre Patenschaftsanträge an info@rainbow-over-ghana.de